Zahn-Implantate und Implantologie

Durch Karies, Parodontose oder einen Unfall kann der Traum von naturgesunden Zähnen zerstört werden: eine Lücke entsteht. Ein gängiger Zahnersatz ist die so genannte Brücke. Zur Befestigung muss allerdings wertvolle Zahnsubstanz von gesunden Nachbarzähnen geopfert werden.

Sehr viel eleganter, schonender und komfortabler ist dagegen ein Implantat. Ein Zahnimplantat stellt Ihre natür­lichen Gebissverhältnisse wieder her. Ganz so, als ob nichts gewesen wäre.

Bei Planung und Ausführung einer Implantation unter­stützt den Implantologen modernste Computer­technologie. Dadurch wird ein minimaler operativer Aufwand gewährleistet.

3-D-Navigation unterstützt die Planung der optimalen Implantat-Position:

Bei komplexen Behandlungen oder geringem Knochenangebot empfielt sich durch ein CT (Computer­tomo­gramm) oder DVT (digitales Volumentomo­gramm) eine dreidimensionale Aufnahme des Schädelknochens anzufertigen. Diese Aufnahme ermöglicht eine genaue Analyse der Knochenstrukturen und hilft so bei der Planung der optimalen Implantat-Position.

Auch der Umfang möglicher Knochenaufbauten wird im Vorfeld sichtbar und gefährdete Strukturen wie Nerven können sicher umgangen werden. Position und Achsrichtung geplanter Implantate werden in eine Schablone übertragen. Diese Schablone dient in der Implantologie dem Setzen der Implantate im Mund und garantiert die exakte Übertragung der geplanten Implantatposition.

Informationen über die Kosten

einer Zahnimplantation finden Sie auf der Seite: Kosten und Preise

3D-Planung des Implantologen

Wir sind nicht auf ein bestimmtes
Implantat-System festgelegt.

Es gibt etwa 300 verschiedene Implantat-Systeme in Deutschland. Jedes System in der Implantologie hat seine Vor- und Nachteile, konstruktiv oder preislich. Ein teures System muss nicht unbedingt für jeden Patient von Vorteil sein und ein günstiges auch nicht. Je nach Situation und Patientenwunsch suchen wir das richtige Implantat-System für unsere Patienten aus.

Viele Patienten kommen zu uns und haben schon Implantate. Wenn es sinnvoll ist, verwenden wir das bereits vorhandene System, um einen Systemmix der Implantate zu vermeiden. Unsere langjährige Erfahrung mit den verschiedenen Implantat-Systemen ermöglicht uns, jeden Patienten unabhängig vom System seiner bereits vorhandenen Implantate zu behandeln.

Ein Höchstmaß an Sicherheit und Qualität

begleitet Sie während der gesamten Behandlung, schließlich sind wir ein speziell für die Implantatprothetik ausgebildetes Team. Unsere Patienten gehen nie mit einer Zahnlücke. Dies wird durch unsere Sofort­versorgung garantiert. Sie erhalten alles aus einer Hand: Beratung, Planung und Umsetzung inklusive Implantat und Zahnersatz.

Egal, ob Sie einen Einzelzahn ersetzen müssen, eine lose Prothese Ihre Lebensqualität einschränkt oder festen Zahnersatz wollen.

Für alles gibt es eine Lösung.

Wenn Sie eine Beratung zum Thema Implantologie wünschen, klicken Sie jetzt hier.

Die Schritte einer Implantation
Team Implantologe Dr. Altvater

Falls Sie Fragen zum Thema Implantat und Zahnersatz haben, stehen wir Ihnen selbstverständlich zur Verfügung.

Dr. med. dent. Axel Altvater
Master of Science in Oral Implantologie

Jana Manz

Praxis froherzahn
Sindelfingen - Maichingen

Jeden Tag mit Leidenschaft

Unsere Praxis ist seit 2005 zertifiziert

nach DIN EN ISO 9001-2008

Homepage zertifiziert von der Stiftung Gesundheit

Außerdem überprüft die Stiftung Gesundheit regelmäßig unsere Homepage


Unsere Öffnungszeiten:

Mo - Do   8:00 – 20:00 Uhr
Freitag   8:00 – 17:00 Uhr

Wir haben durchgehend geöffnet. Darüber hinaus stehen wir Ihnen für die Zahnpflege auch samstags zur Verfügung.

Sie erreichen uns:

  • per Telefon: 0 70 31 - 73 09 94
  • per Fax: 0 70 31 - 73 09 96
eMail
  • über unser Kontaktformular
  • per Post:
    froherzahn
    spezialisierte Zahnärzte
    Sindelfinger Straße 33
    71069 Sindelfingen - Maichingen

So finden Sie unsere Praxis:

Die Praxis gratuliert
zu hervorragender Leistung

Jeannette Hofbauer besteht Prüfung zur Dentalhygienikerin.

Zahnärztlicher Notdienst

Informationen zur Versorgung am Wochenende und nachts